Falco
Top Stroy

Falco rockt wieder die Donauinsel

Fettes Brot, Roman Gregory, Gianna Nannini und Co. rocken am Samstag (24-JUN) die 19 größten Falco-Hits auf der Donauinsel. Der Clou: Falco ist dank modernster Video-Technik live dabei.

Es war und das nicht nur für Bundeskanzler Christian Kern “die größte Performance, die je auf österreichischem Boden abgehalten wurde”: Am 25-JUN-1993 rockte Falco selig vor 120.000 Fans mit dem damals aktuellen Programm Nachtflug die Wiener Donauinsel und ließ sich dabei weder vom Wetter (sintflutartiger Regen) noch von einem Blitzschlag stoppen. Ein Konzert für die Ewigkeit, das nun mit jeder Menge Stargästen wiederholt wird. Am Samstag (24-JUN) rocken ab 22.20 Uhr u. a. Gianna Nannini (It’s All Over Now), Fettes Brot, Julian Le Play(Junge Römer), Ex-Dancing-Star Georgij Makazaria, Alkbottle-Chef Roman Gregory (Wiener Blut), Yasmo, Skero sowie Burg-Schauspieler Johannes Krisch (Jeanny) die große Falco-Tribute-Show als Hit des Wiener Donauinselfests, bei der über 140.000 Fans erwartet werden.

Der Clou: Die Originalband von Falco rund um Thomas Rabitsch spielt dabei alle Songs im Original-Arrangements synchron zur Video-Aufzeichnung von 1993. Die Stargäste singen somit Welthits wie Ganz Wien, Der Kommissar oder The Sound Of Musik als virtuelle Duette mit Falco! “Wir haben eine 80-Quadrat-Meter große Leinwand, damit auch jeder Fan Falco ganz genau sehen kann”, erklärt Rabitsch im Seitenblicke-Interview den Konzert-Hit, der am 02-FEB 2018 anlässlich des 20. Todestages von Falco auch auf ORF1 gezeigt wird.

Amadeus. Vom Opener Les Nouveaux Riches bis zum Finale Helden von heute stehen alle 14 Songs der 1993er-Original-Show am Programm. Dazu als Intro Out Of Dark und als Zugabe natürlich u.a. Rock Me Amadeus als All-Star-Finale. “Das konnten wir damals ja aufgrund des Blitzschlags nicht mehr spielen. Das gehört aber zu jeder Falco-Show”, so Rabitsch.

Seit 18 Monaten tüftelt Rabitsch am Tribute, für das er auch Die Fantastischen Vier und Christina Stürmer verpflichten wollte: “Doch die hatten bereits andere Engagements.” Schon am Freitag (23-JUN) steigt die große Generalprobe. Dafür schickte Rabitsch “fast im Minutentakt” Sound-Files quer durch Europa: “Alle Künstler sind mit riesigem Engagement bei der Sache. Falco wäre gerührt und mehr als begeistert von dieser Tribute-Show.”

Das Falco-Tribute, das bereits im Februar mit drei ausverkauften Klub-Konzerten in Falcos zweitem Wohnzimmer, dem Wiener U4, geprobt wurde, als Highlight des 34. Donauinselfests, bei dem von Freitag (23-JUN) bis Sonntag (25-JUN) über 200 Top-Acts wie Mando Diao, Amy Macdonald, Rainhard Fendrich, CRO, Sportfreunde Stiller oder Michael Bolton wieder über 2,5 Millionen Besucher auf die Insel locken.

Das ist die geplante Setlist der Falco-Tribute-Show am 24-JUN-2017:
Out Of The Dark
Wiener Blut (Roman Gregory)
Les Nouveaux Riches (Edita Malovcic)
Junge Römer (Julian le Play & Gianna Nannini)
Auf der Flucht (Skero)
Der Kommissar (Fettes Brot)
Ganz Wien (Falco)
Jeanny/Coming Home (Johannes Krisch/Tarek Leitner)
Männer des Westens (Yasmo)
The Sound of Musik (Ana Milva Gomes + Drew Sarich)
Titanic (Johannes Krisch)
Vienna Calling (Fettes Brot)
Helden von heute (Roman Gregory)
Nachtflug (Edita Malovcic)
It’s all over now (Gianna Nannini)
Zugaben:
Dance Mephisto (Georgij Makazaria)
Rock Me Amadeus (Alle)
Zugabe 2:
Europa (Alle)

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • falco tribute 2

    Falcos Donauinsel-Tribute begeistert ganz Österreich: Platz eins der Itunes-Charts! Nach der großen ORF-Show stürmt Falco jetzt wieder die Charts. Die Tribute CD Coming Home, wo u.a. Giannna Nannini (Junge Römer), Fettes Brot (Vienna Calling), Roman Gregory (Wiener Blut) oder Burgschauspieler Johannes Krisch (Jeanny) im virtuellen Duett mit den Falken die Donauinsel rocken ist die neue […]

  • FalcoTributeDIF3

    Die Grippe-Welle stoppt das Falco-Tribute: “Goldfisch” rocken jetzt erst am 22 und 23. Februar im Wiener U4. Im Vorjahr rockte die Falco-Band rund um Thomas Rabitsch nicht nur wie üblich im U4, sondern unterstützt von Gaststars wie Gianna Nannini oder Fettes Brot auch die Donauinsel. Jetzt muss die Zugabe verschoben werden. Wegen Grippe-Welle in der […]

  • Ostbahn18a

    Der Auftakt für die neue Talk-Serie Am roten Stuhl von Bernhard Egger wurde gestern (07-JAN) im Wiener Stadtsaal zum Kurt Ostbahn Konzert-Triumph mit Hit wie Arbeit oder 57er Chevy. Die WEGOTIT-Kritik. „Ich brauch jetzt meinen verloren gegangenen Vormittagsschlaf – also nix mehr applaudieren weil i wü ham!“ Nach zwei Stunden Show ging Ostbahn Kurti gestern […]

  • Falco-Goldfisch-18a

    Die Goldfisch – Falco Tribute Wien, U4 31-JAN-2018 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>