Top Story

Vorverkaufsstart für Robbie Williams

Am 28. April swingt Robbie Williams in der Wiener Stadthalle. Die Tickets für das Konzert des Jahres gibt’s hier und kosten zwischen 67,92 und 147,12 Euro. Das Zusatz-Konzert am 29. April ist fix! 

Es wird der größte Ticket-Run in Österreich seit U2 im Jahr 2010. Robbie Williams, der im Juli noch 65.000 Fans in die Wiener Krieau lockte, kommt am 28. April mit seiner sensationelle Rat Pack Show Swings Both Ways in die Wiener Stadthalle. Und heute ab 9 Uhr gibt’s bei ticketmaster.at die ersten Karten. Billig sind sie freilich nicht: Die Stehplätze kosten 95,42 Euro. Golden Circle Tickets gar 133,92 Euro. Sitzplätze zwischen 67,92 und 147,12 Euro. Ab Freitag 9 Uhr gibt es dann bei öticket und an der Stadthalle-Kasse weitere Karten.

Mit einem Sold Out innerhalb wenigen Minuten ist sowohl heute als auch am Freitag zu rechnen! Denn Robbie, der mit der CD Swings Both Ways weiter die Chartspitz hält ist der größte Publikums-Magnet des Pop: kamen im Sommer gleich 65.000 Fans in die Krieau (größtes Konzert des Jahres), so haben in der Stadthalle nur 15.000 Besucher, also um 50.000 weniger, Platz. Wer beim Ticket-Run leer ausgeht darf aber trotzdem noch hoffen: Robbie gibt am 29. April ein Zusatz-Konzert!

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • Wieder ein Liebes-Duett mit Ayda, dazu ganz viel Österreich-Verneigung und der Falco-Hit Rock Me Amadeus. Robbie Williams war gestern (26-AUG) im Wiener Ernt Happel Stadion wieder der größte Rock-Star Europas. Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • „Ich liebe Österreich, den hier gelte ich noch als echter Superstar!“ Unglaubliche zehn Mal spielte Robbie Williams (43) in den letzten vier Jahren bei uns auf. Jetzt kommt er gleich mit einem Doppelpack wieder: heute (26-AUG) rockt er das Wiener Stadion, am Dienstag (29-AUG) in Klagenfurt. Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • Ein Duett mit Ayda (Something Stupid) und ein Heiratsantrag zu She’The One – Robbie William zeigte gestern (19-AUG) in Prag nicht nur die größte Show de Pop sondern auch viel Herz. Die perfekte Einstimmung für die Österreich-Konzerte in Wien (26-AUG) und Klagenfurt (29-AUG). Die WEGOTIT-Kritik. Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • Eine Fahrt auf einem Boxhandschuh (!) über das Publikum, witzige Storys über die Kinder, fast alle Hits und Sweet Caroline im Duett mit Papa Pete. Beim Tourstart in Manchester lieferte Robbie Williams gestern (O2-JUN) nicht nur die Direktiven für die Konzerte in Wien (26-AUG) und Klagenfurt (29-AUG), sondern ein emotionales Tribute gegen den Terror. Die […]