Fischer live 2

Helene Fischer, 23 & 24. Oktober, Wien, Hofburg

Am 30-JUN und 01-JUL begeisterte Schlager-Queen Helene Fischer 90.000 Fans im Stadion – jetzt kommt sie nach Wien. Für eine Weihnachts-Show. Am 23. & 24-OKT zeichnet sie in der Hofburg eine TV-Show und DVD auf.

Es war das heißeste Gerücht der Schlager-Szene – jetzt ist es fix: Schlager-Queen Helene Fischer zeichnet am 23. und 24-OKT in der Wiener Hofburg ein Weihnachts-Konzert für das TV und eine Live-DVD auf. Unter dem Motto Weihnachten – Live aus der Hofburg Wien wird sie dabei mit dem Royal Philharmonic Orchestra und den Wiener Sängerknaben deutsche und internationale Weihnachtslieder wie Süßer die Glocken nie klingen und Stille Nacht zum Besten geben. Nur 400 geladene Gäste dürfen bei dem Advent-Konzert des Jahres dabei sein. Zusätzlich filmt die Atemlos-Sirene am 24. und 25-NOV in Berlin ihre bereits traditionelle Helene Fischer-Show, die am 25-DEZ im ZDF läuft.

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • HeleneWIen0918b

    Helene Fischer Wien. Stadthalle 11-SEP-2018 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • Herbert Grönemeyer

    Am 22. März 2019 rockt Herbert Grönemeyer die Wiener Stadthalle. Ab Samstag (17-MAR) gibt’s die Tickets. “Meine Beziehung zu Österreich ist wie zu einer Traumfrau, bei der man sich keine Chancen ausrechnet und dann völlig überraschend die große Liebe findet.” Herbert Grönemeyer als größter Österreich-Fan: Seit 1984 singt er den Überhit Ich hab dich lieb […]

  • Helene Fischer

    Helene Fischer Wien, Ernst-Happel-Stadion 11-JUL-2018 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • HeleneLeipzig18a

    Helene Fischer Leipzig, Red Bull Arena 23-JUN-2018 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>