Festival Fans
Top Story

Keine Festivals mehr in Wiesen!

Harvest Of Art, Lovely Days, die Nova Jazz & Blues Nights, Two Days A Week und Urban Art Forms – die Kult-Festivals, die schon Megastars wie Kraftwerk, Mumford & Suns oder Die Toten Hosen ins Burgenland lockten werden nicht mehr in Wiesen über die Bühne gehen!

Nach irren Veranstalter-Streit zwischen dem Wiesen-Betreiber Franz Bogner, der neuen, von Deutschland gestützten, Arcadia Live und Platzhirsch Ewald Tatar (WEGOTIT berichtete) zog Tatar nun all seine langjährigen Festivals zurück: „Das Kapitel Wiesen ist für mich ein für allemal abgeschlossen!“

Die Vorgeschichte: Tatar, langjähriger Bogner Mitarbeiter, startete 2005 die Konkurrenz-Agentur Skalar (Nova Rock) und brachte damit ab 2007 Festvials wie Harvest Of Art oder Lovely Days als Mieter nach Wiesen zurück. Investierte alleine heuer 300.000 Euro in eine Generalsanierung.

Bogner sah sich trotzdem nach neuen Partner um und schloss letzte Woche einen Exklusiv-Vertrag mit Arcadia ab. Die fixierte die Unplugged-SHow von Panda-Rapper Cro (30-JUL) als erstes Highlight für 2016. Tatar macht nun mit seiner Pescadero GmbH „trotz gültigem Vertrag für 2016“ den Rückzieher: keine Wiesen-Festivals mehr! Als Alternative plant er jetzt wohl mehr Veranstaltungen in Bildein, wo seit Jahren Picture On über die Bühne geht.

Die ersten Termine sind bereits fixiert: die Nova Jazz und Blues Night soll am 08-JUL stattfinden, Harvest of Art und Lovely Days – an getrennten Spielstätten! – am 09-JUL und Two Days a Week am 04. und 05.-AUG.

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • Iron Maiden

    Die Toten Hosen (14-JUN), Avenged Sevenfold (15-JUN), Volbeat (16-JUN) und am Zusatztag Iron Maiden (17-JUN). Das sind die ersten Headliner des Nova Rock Festival, das auch anno 2018 wieder vier Tage lang in Nickelsdorf über die Bühne geht. Dazu rocken u.a. auch Marilyn Manson, Rise Against und Stone Sour die Pannonia Fields. Das Austo-Highlight:  Seiler & […]

  • Pretty Reckles1

    Seit gestern (15-AUG) feiern 135.000 Fans in St Pölten ab. Gossip Girl Taylor Momson als erste Highlight vom Frequency. Heute (16-AUG) rocken Bilderbuch, morgen (17-AUG )Wanda. Heißer Start für 135.000 Fans ins Frequency-Festival. Nicht nur wegen 30 Grad und Badespass in der Traisen, sondern vor allem wegen The Pretty Reckless. Die New Yorker Alternative-Rocker lieferten […]

  • Mumford & Sons

    Der neue Wanda-Hit, Kultstars wie Gossip Girl Taylor Momsen oder Wiz Khalifa und Mumford &Sons als absolute Headliner. Heuer rockt Frequency so schrill wie noch nie. Über 225.000 Fans stürmten im Juni zum Nova-Rock-Festival ins Burgenland. Neuer Besucher-Rekord in Österreich! Jetzt ist auch die kleinere, aber deutlich coolere Schwester, das FM4 Frequency auf der Überholspur. […]

  • Hasselhoff-Nova2

    Die Kulthits der 80er und 90er Jahre, dazu Coverversionen von Queen (we Will Hoff You!), Neil Diamond oder John Denver. Mit seiner kultigen Late-Night-Show war David Hasselhoff trotz Playback (!) heute Nacht (17-JUN) der großte Hit vom Nova Rock. Die WEGOTIT-Kritik. “Ich bin nervöser als vor drei Jahren. Damals kam ich erst sehr knapp vor […]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>