Tini Stoessel
Top Story

Tini: “Ziehe den Schlussstrich hinter Violetta!”

20.000 heimische Teenies sind knapp vor dem Hyperventilieren, denn heute (09-APR) rockt Violetta-Star Tini Stoessel mit der heißen Got Me Started-Show gleich zwei Mal die Wiener Stadthalle. Das WEGOTIT Interview:

Was dürfen die Fans vom Wien-Konzert erwarten?
Ich sage das jetzt nicht weil es meine Show ist, aber sie ist grandiose. da steckt ein irre Aufwand und so viele Liebe und Leidenschaft dahinter: Alle 14 Songs meiner CD, die Hits von Violetta, etliche Coverversionen, Dazu Video-Show und Tanz.

Wie läuft es mit der Tour?
Ich freue mich sehr auf jedes Konzert und bin davor unglaubliche nervös, ja habe fast Angst. Denn damit ziehe ich nun wirklich den Schlussstrich hinter Violetta, das ja meine komplette Kindheit begleitet hat. Doch nun bin ich zur Frau gereift und brauche neue Herausforderungen.

Zeigen sie nun deshalb ein neues Image als Pop-Vamp?
Die Welt kennt mich ja seit Jahren als Violetta, da war ich ein kleines Mädchen und jetzt bin ich eine Frau und kann damit auch das zeigen was mir gefällt. Das ist ein ganz natürlicher Prozess des Erwachsenwerdens.

Alles nach dem Motto “Sex Sells”?
Viele mögen das so vielleicht sehen aber bei mir stimmt das nicht. Meine Konzerte und Interviews bleiben jugendfrei. Auch wenn viele andere das als Motto haben so habe ich so ein Image nicht nötig.

Spüren Sie durch ihre Millionen Teenie-Fans auch ein spezielle Verantwortung?
Ich versuche diese Verantwortung in etwas positives zu drehen. in Chancen, denn ich habe jetzt die Gelegenheit für eine Art Neustart. und das ist extrem spannend und gefällt zum Glück auch meinen Fans.

Sie sind seit einem Jahr glücklich liiert. Wie schwer ist es ohne den Freund auf Tour zu gehen?

Es ist schwer wenn die liebsten daheim bleiben müssen. Egal ob das jetzt meine Eltern die Freund oder eben der Partner ist. Aber mit Liebe ist alles möglich! Es ist natürlich schwer und manchmal braucht man die Umarmungen, aber wo ein Wille da auch ein Weg!

Wo sehen Sie sich in 10, 15 Jahren? Noch immer auf der Bühne oder als stolze Mama?
Vielleicht passiert ja beides (lacht). ich würde es mir wünschen und den Fans würde es wohl auch gefallen wenn ich dann immer nich Violetta Lieder singen, aber im Leben kann man nichts vorbestimmen. Deshalb versuche ich einfach die Gegenwart zu genießen.

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • Trent

    Nathan Trent hat es geschafft! Als allerletzter (!) qualifizierte sich unser Song Contest Starter mit Running on Air für das Finale. Jetzt darf er Samstag (13-MAI) noch einmal in Kiew und für die ganze Welt singen. Um 23.10 Uhr jubelte ganz Österreich: Unser Nathan Trent steht im Finale des Song-Contest! Es war ein Zittern bis […]

  • Tini Stoessel

    Die 21 größten Teenie-Hits, Neun heiße Kostüme und eine atemberaubende Flugshow in bester Helene-Fischer-Manier. Am 09-APR begeistert Tini Stoessel gleich zwei Mal unsere Teenies in der Stadthalle. Schon gestern (02-APR) sorgte sie in Budapest für Kreischalarm. Die WEGOTIT-Kritik. “Bislang kannte mich die Welt ja nur als Teenie-Ikone Violetta, doch nun bin ich zur Frau gereift […]

  • Tini Stoessel

    Acht heiße Kostüme, sechs Songs aus ihrem Disney-Hit-Violetta, Coverersionen von Justin Bieber und Beyoncé und eine atemberaubende Flugshow. Tini Stoessel sorgte gestern (18-MAR) beim Tourstart in Madrid für Kreischalarm. Am 09-APR füllt sie mit der heißen Got Me Started Solo-Show zwei Mal die Stadthalle. Das war die Setlist in Madrid (18-MAR-2017): Got Me Started (Instrumental) […]

  • Tini Stoessel

    Am 09-APR sorgt Tini Stoessel in Wien für Kreischalarm. Die Ikone aus dem Disney-TV-Hit Violetta füllt mit dem Solo-Debut Got Me Started gleich zwei Mal (14 und 18 Uhr) die Stadthalle. WEGOTIT war bei den Tourproben in Madrid. „Wien war die verrückteste Show der Tour. 30.000 Fans die Wort für Wort mitsangen. Und das auf […]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>