Roachford
Tipp

Roachford: Tourstart in Österreich

Mit This Generation wurde er Ende der 80er zum Star, jetzt startet Andrew Roachford seine neue Tour ins Österreich. In Wien (01-APR), Innsbruck (02-APR) und Dornbirn (03-APR) gibt’s die Live-Premiere der neuen CD Encore mit Coverversionen von John Lennon bis Red Hot Chili Peppers

Es gilt schon als mittelgrößere Sensation wenn internationale Superstars das kleine Österreich als Startpunkt einer Welttournee wählen. Diese Woche ist es wieder soweit: Andrew Roachford, der in den 80er Jahren mit Kulthits wie Cuddly Toy oder This Generation zum Superstar aufstieg, startet just bei uns die Tournee zum neuen Album Encore. Am Freitag (01-APR) gibt es die brandneuen Coverversionen von John Lennon (Imagine), Elton John (Your Song) oder Red Hot Chili Peppers (Under The Bridge) im Wiener Porgy & Bess. Am Samstag (02-APR) gastiert Roachford damit im Innsbrucker Treibhaus und am Sonntag (03-APR) in Dornbirn (Conrad Sohn) .

„Dieses Songs habe ich oft als Zugaben gespielt und dann baten die Fans, dass ich sie doch auf CD veröffentliche. Diesem Wunsch bin ich gerne nachgekommen“ erklärt Roachford im WEGOTIT-Interview die neue Coverversionen-CD. „Die Auswahl ist sehr persönlich. Mit diesen Hits bin ich groß geworden. Es war mir eine Ehre sie neu aufzunehmen.“

Seit dem 1988er Debut Cuddly Toy gilt Roachford als größte Pop-Soul-Stimme seit Terence Trent D‘Arby. 2003 brachte er das erste Solo-Album Heart of the Matter und 2010 stieg er bei der Hit-Band Mike + The Mechanics ein.

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • Billy Joel

    Bei seiner legendären New York Residenz im Madison Square Garden erwiest sich Billy Joel Monat für Monat als einer der größten Entertainer. Beim “Auswärtsspiel” in Los Angeles ging er gestern (13-MAI) noch weiter und rockte neben Welthits wie Piano Man, We Didn’t Start the Fire oder Uptown Girl Duette mit P!nk (New York State of […]

  • Petty live2

    Alle Klassiker von Free Fallin’ bis I Won’t Back Down, die Hymne American Girl und ein musikalischer Spannungs-Bogen von Grunge bis Lagerfeuer-Romantik. Tom Petty festigte gestern (05-MAI) in West Palm Beach bei seiner Abschieds-Tour den Ruf als einer der letzten großen Rockstars. Die WEGOTI-Kritik. „Guten Abend zu einer Nacht des puren Rock ’N’ Roll in […]

  • Petty live3

    Mit Rockin’ Around startete Tom Petty gestern (20-APR) in Oklahoma City seine 40th-Anniversary-Tour, mit der er nur ein einziges Europa-Konzert am 09-JUL in London gibt. Das war die Setlist in Oklahoma City (20-APR-2017): Rockin’ Around (With You) Mary Jane’s Last Dance You Don’t Know How It Feels Forgotten Man You Got Lucky I Won’t Back […]

  • Who4

    Das erste Mal seit 1989 die legendären Rockoper Tommy in voller Länge – wenn auch nicht Unplugged. Dazu (fast) alle Klassiker und Oasis-Chef Noel Gallagher als Überraschungs-Gast. The Who lieferten Gestern (03-MAR) in London für Teenage Cancer Trust die Konzertsensation des Jahres. Die WEGOTIT-Kritik. Am Programm stand Tommy Unplugged. Die allererste Akustik-Aufführung der legendären Rockoper aus dem Jahre 1969. 28 Jahre […]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>