Top Story

Elton John: Umjubelter Tourstart in Wien

Elton startet seine Abschieds-Runde in Wien. Gestern (01-MAI) war die Europa-Premiere der 165-Minütigen Hit-Show und Lebensbeichte. Heute (02-MAI) folgt das 2. Konzert. Die WEGOTIT-Kritik.

Wenn ich mich schon von der Bühne verabschiede dann mit einem Knaller!“ Das hat Elton John für seine Abschieds-Tour versprochen. Und gestern (01-MAI) hielt er in der Wiener Stadthalle, beim Europa-Tourstart der letzten Tournee Farewell Yellow Brick Road, 165 Minuten lang lang Wort. 11.000 Fans feierten das größte Non-Stop Hit-Feuerwerk aller Zeiten. Und die große Auferstehung. Vor knapp zwei Wochen saß Elton wegen verstauchtem Knöchel noch im Rollstuhl. Ließ ganz Europa zittern. Doch gestern war ihm sein 80er Jahre Kulthit I’m Still Standing wieder Programm. Vom Piano aus tänzelte er durch ein Sensations-Programm.

Vom Opener Bennie and the Jets, zu dem er überpünktlich um 19.33 Uhr auf die Bühne schritt, bis zum Finale Goodbye Yellow Brick Road gab’s die 25 größten Hits seiner Rekord-Karriere wie Sad Songs, Levon oder die Monroe-Version von Candle In the Wind als bombastische Video-Show und teilweise ausufernden Jam-Session (Levon) . Dazu lieferte er bei zwei Outfit-Wechsel und dem neu ins Programm geholten Klassiker Sorry Seems to be The Hardest Word auch die große Lebensbeichte: „Anfang der 90er war ich am Ende. Alk und Drogen-süchtig. Dann sagte ich die drei wichtigsten Worte meines Lebens: Ich brauche Hilfe!“

Heute (02-MAI) steht die Zugabe in der Stadthalle am Plan. Am 30-MAI kommt die Film-Biografie Rocketman mit Taron Egerton in der Hauptrolle und am 03-JUL soll das vorerst letzte Österreich-Konzert in Graz steigen. Insider rechnen jedoch damit, dass sich Elton 2020 für mindestens einen weiteren Austro-Stopp überreden lässt.

Das war die Setlist in Wien (01-MAI-2019):
Bennie and the Jets
All the Girls Love Alice
I Guess That’s Why They Call It the Blues
Border Song
Tiny Dancer
Philadelphia Freedom
Indian Sunset
Rocket Man
Take Me to the Pilot
Sorry Seems to be The Hardest Word
Someone Saved My Life Tonight
Levon
Candle in the Wind
Funeral for a Friend/Love Lies Bleeding
Burn Down the Mission
Daniel
Believe
Sad Songs (Say So Much)
Don’t Let the Sun Go Down on Me
The Bitch Is Back
I’m Still Standing
Crocodile Rock
Saturday Night’s Alright for Fighting
Zugaben:
Your Song
Goodbye Yellow Brick Road

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • 22 Hits, große Gesten und noch mehr Posen. Bon Jovi sind nach sechs jähriger Pause zurück auf den europäischen Bühnen. AM Freitag ließen sie 72.000 Fans in München ausflippen, am 17-JUL folgt Wien am 19-JUL Klagenfurt – die WEGOTIT-Kritik. Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • Phil Collins startete gestern (02-JUN) die Rekord-Saison im Happel-Stadion und seine Still Not Dead Yet Europa-Tournee: 18 Welthits im Bombast-Setting und mit Handicap. Nach OP kann er nicht mehr trommeln und muss im sitzen rocken. Die WEGOTIT-Kritik. Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • Song-Abbruch wegen Handy-Knipsern! Bob Dylan rockte gestern (16-APR) im Wiener Konzerthaus und geriet in Rage. Die Aufregung über Fotos brachte ihn sogar fast zu Sturz! Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • P!nk Stuttgart, Mercedes Benz Arena 10-JUL-2019 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email