Wanda18e
Top Story

Wanda: Amore für 12.000 Fans in Wien

Zwei Mal der Überhit Bologna, 0043 als Spontan-Zugabe und Gitarre-Spielen mit Gips!  Gestern (07-APR) rockten Wanda 12.000 Fans in der Wiener Stadthalle. Die WEGOTIT-Kritik.

„Mit eurem Schweiß werden wir das Gänsehäufel füllen!“ Große Töne von Wanda bei ihremRekord-Konzert in Wien. Nach Platin für das aktuelle Album Niente rockte die Strizzi-Truppe gesterrn (07-APR) das große Heimspiel in der bummvollen Stadthalle: Die 12.000 Tickets waren bereits seit Dezember ausverkauft. Damit übertrumpfte man sogar Gabalier und Falco.

Ein umjubelter Rekord mit Handicap: Sänger Marco Wanda trägt seit Wochen Gips („Ich habe mich beim Würfelpoker zu sehr gefreut“), Gitarrist Manuel Poppe hat sich jüngst überknöchelt und Keyboarder Christian Hummer musste nach einem Hörsturz überhaupt für die komplette Tournee ersetzt werden.

Der Spiel-Freude tat das keinen Abbruch: 22 Hits – von Bussi Baby bis Columbo – in zwei Stunden, Streicher und große Video-Show. Dazu Schlachtgesänge der Fans. Wie beim einem Ländermatch! Vom Opener Bologna (“Bei Wanda gibt es keine Aufwärmphase!”) bis zu dem Finale Luzia zogen Wanda 117 Minuten lang alle Register des Austropop: Ein-Hit-Furioso zum Start (Luzia, Auseinandergehen ist schwer, Schick mit die Post), ausufernde Soli und Handy-Verbot bei Columbo (“Schmeißt’s die scheiß Handys weg, Oida!!”), ein mit Totenmasken verkleidetes Streich-Quartett zum Unplugged-Part rund um Ich sterbe und jede Menge Bierdosen für die Fans. Dazu schnallte sich Marco trotz Gips für Bussi Baby die Gitarre um und kämpfte gelich mit Problemen. “Ich kann doch nicht gleichzeitig speilen und rauchen!” Deshalb gab er seine Tschick auch an einen Fan weiter!

Cool: Bei der ersten Zugabe Bologna ersetzte Marco die Zeile “Ich kann sicher nicht mit meiner Cousine schlafen” großgoschert durch “IIch kann sicher nicht mit meiner Cousine pudern”. Danach gab es Spontan-Zugabe noch eine Accapella Version von 0043 und als Rausschmeisser noch einmal den Mitgröl-Hit Luzia.

Nach dem Konzert-Triumph sind Wanda am 26-APR gleich fünf Mal für den Amadeus nominiert. „Wir akzeptieren die Favoriten-Rolle und kennen auch keinen Konkurrenzgedanken: Dafür sind wir zu erfolgreich!“ Das haben sie mit dem Wien-Konzert eindrucksvoll bewiesen!

Das war die Setlist in Wien (07-APR-2018):
Bologna
Luzia
Auseinandergehen ist schwer
Schickt mir die Post
Lieb sein
Weiter, weiter
Café Kreisky
Meine beiden Schwestern
Lascia mi fare
Einfacher Bua
Stehengelassene Weinflaschen
Gib mir alles
Ich will Schnaps
Zugaben:
Ein letztes Wienerlied
Schottenring
Ich sterbe
Zugaben 2:
Columbo
Bussi Baby
1, 2, 3, 4
Zugaben 3:
Bologna
0043
Luzia

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • ZITTA

    Bei Alkbottle sorgt er für raue Gitarren-Töne, solo liefert Chris Zitta jetzt eine Ode an den Austropop. Das Debüt Gestern war gestern (ab 07-SEP) erinnert an die Glanzzeiten von Ambros und Hirsch. Das WEGOTIT-Interview zur Hit-CD und der Live-Premiere in der Szene Wien: Was sind nach den vielen Jahren mit Alkbottle die Beweggründe jetzt ein […]

  • WandaBestofA

    Wanda, Conchita, Wolfgang Ambros und Co. feierten gestern (21-JUN) mit 9.000 Fans den 60. Geburtstag der Stadthalle und lieferten dabei die größte Party des Austropop. Die WEGOTIT-Kritik Über 9.000 verkaufte Tickets, fast vier Stunden Programm mit über 30 Top-Hits im Orchester Sound, die fast Reunion von ST Sund der Gläserne Rathausmann für Christin Kolonovits – […]

  • HerbertProhaska

    Herbert Prohaska Wien, Stadtsaal – auf dem roten Stuhl 21-=KT-2018 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

  • ConchitaKonzerthaus2

    Conchita Wien, Konzerthaus 20-OKT-2018 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email