Waters Frankfurt
Top Story

Roger Waters präsentiert neuen Hit

Beim Soundcheck zu seinem genialen Wien-Konzert hat Roger Waters den neuen, extrem politischen Song If I Had Been God schon angestimmt – gestern (25-SEP) überraschte er damit im Europa Parlament. Beim The Russell Tribunal on Palestine in Brüssel stimmte Waters den neuen Song an. Hier ist das Video.

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • CD-Waters

    25 Jahre nach seinem letzten Solo-Epos Amused to Death bringt Roger Waters am 02-JUN das neue Album Is This The Life We Really Want? als CD, Doppel-LP und Download. Ab morgen (21-APR) kann man es vorbestellen! Am 26-MAI startet in Kansas die USA-Tour dazu. 2018 gibt’s die Europa-Tour samt Wien-Konzert! Das sind die Songs von […]

  • waters padua1

    Von 2010 bis 2013 lieferte er mit The Wall das größte Konzertspektakel aller Zeiten. Aktuell spielt er beim Oldie-Coachella mit einer Best-Of-Pink-Floyd Show die Stones und Co. an die Wand und 2017 geht Roger Waters wieder auf Solo-Tour. Die US-Tour unter dem Motto US + Them startet am 26-MAI in Kansas und läuft bis Ende Oktober. Europa […]

  • waters1

    Speak to Me als Opener, drei Songs von Animals und der 1971er Klassiker Fearless als Live-Premiere – nach dem The Wall Spektakel setzt Roger Waters einmal mehr auf die Hits von Pink Floyd. Beim Tourstart in Mexico City lieferte er gestern (28-SEP) vor riesiger Battersea-Power-Station-Kulisse eine bombastische Multimedia-Show ganz ohne Solo-Songs. Das war die Setlist […]

  • waters1

    Zwei Jahre nach seiner sensationellen The-Wall-Tournee trat Roger Waters gestern (24-JUL) beim Folk Festival in Newport, USA auf und rockte neben Floyd- und Solo-Hits wie Mother oder Amused To Death auch den noch unveröffentlichten Song Crystal Clear Brooks. Das war die Setlist in Newport (24-JUL-2015): Crystal Clear Brooks Mother The Bravery of Being Out of […]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>