Jean-Michel Jarre
Top Story

Jean-Michel Jarre als Hit der Linzer Klangwolke.

Die Musikwelt blickt am 09-SEP nach Linz. Jean-Michel Jarre als Hit der Linzer Klangwolke. Vertrag kurz vor Unterzeichnung.

Mit Rekord-Konzerten in u. a. Houston (1986) , Moskau (3,5 Millionen Besucher 1997) und zum Millenniums-Silvester vor den Pyramiden schreibt Synthesizer-Papst Jean-Michel Jarre (Oxygène) seit 1976 Musikgeschichte: 80 Millionen verkaufte CDs und drei Eintragungen ins Guinness-Buch Sein nächstes Megaspektakel soll nun in Linz über die Bühne gehen. Jarre ist Top-Favorit für die Linzer Klangwolke, die am 09-SEP rund 250.000 Menschen an die Donaulände pilgern lässt. Jarre bringt Linz damit in den Blickpunkt der Musikwelt.

„Wir stehen sowohl bei den vertraglichen Inhalten wie auch bei den finanziellen Punkten praktisch kurz vor dem endgültigen Abschluss“, so Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ).

Auch Jarre freut sich auf Linz: „Ich beziehe viele meiner Inspirationen aus Österreich. Die ganze klassische Musik und natürlich eure grandiose Elektronik-Szene sind und waren für meinen Sound sehr wichtig“, erklärt er und plant bereits eine „bahnbrechende Show“: “Ich will mein Publikum mit den neuesten Hightech-Standards auf eine Reise der Sinne entführen”.

Das war die Setlist in Wien (17-NOV-2016):
The Heart of Noise
Automatic 2
Oxygène 2
Circus
Web Spinner
Exit
Équinoxe 7
Conquistador
Oxygène 8
Zero Gravity (Above & Beyond Remix)
Brick England
Souvenirs de Chine
Immortals
The Architect
Oxygène 4
Équinoxe 4
Glory
The Time Machine
Zugaben:
Oxygène 17
Stardust

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • Billy Joel

    Bei seiner legendären New York Residenz im Madison Square Garden erwiest sich Billy Joel Monat für Monat als einer der größten Entertainer. Beim “Auswärtsspiel” in Los Angeles ging er gestern (13-MAI) noch weiter und rockte neben Welthits wie Piano Man, We Didn’t Start the Fire oder Uptown Girl Duette mit P!nk (New York State of […]

  • Petty live2

    Alle Klassiker von Free Fallin’ bis I Won’t Back Down, die Hymne American Girl und ein musikalischer Spannungs-Bogen von Grunge bis Lagerfeuer-Romantik. Tom Petty festigte gestern (05-MAI) in West Palm Beach bei seiner Abschieds-Tour den Ruf als einer der letzten großen Rockstars. Die WEGOTI-Kritik. „Guten Abend zu einer Nacht des puren Rock ’N’ Roll in […]

  • Petty live3

    Mit Rockin’ Around startete Tom Petty gestern (20-APR) in Oklahoma City seine 40th-Anniversary-Tour, mit der er nur ein einziges Europa-Konzert am 09-JUL in London gibt. Das war die Setlist in Oklahoma City (20-APR-2017): Rockin’ Around (With You) Mary Jane’s Last Dance You Don’t Know How It Feels Forgotten Man You Got Lucky I Won’t Back […]

  • Who4

    Das erste Mal seit 1989 die legendären Rockoper Tommy in voller Länge – wenn auch nicht Unplugged. Dazu (fast) alle Klassiker und Oasis-Chef Noel Gallagher als Überraschungs-Gast. The Who lieferten Gestern (03-MAR) in London für Teenage Cancer Trust die Konzertsensation des Jahres. Die WEGOTIT-Kritik. Am Programm stand Tommy Unplugged. Die allererste Akustik-Aufführung der legendären Rockoper aus dem Jahre 1969. 28 Jahre […]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>