Hans Zimmer

Hans Zimmer: Filmhits für Graz und Wien

Die Klassiker von von Fluch der Karibik über König er Löwen bis The Dark Knight im Bombast Show mit Orchester Chören und Top-Band. Oscar-Komponist Hans Zimmer gastiert mit den größten Hits der Kinogeschichte in Graz und Wien.

Ein Oscar (König der Löwen, 1995), drei Grammys, zwei Golden Globes und der Stern am Hollywood Boulevard. Hans Zimmer zählt mit Sicherheit zu den wichtigsten Soundtrack-Komponisten der Welt. Für über 100 Blockbuster – von Fluch der Karibik über Gladiator bis The Dark Knight und Der Da Vinci Code – hat der Deutsche die Musik komponiert. Jetzt präsentiert er sein Ouvre mit großem Orchester erstmals live in Österreich. Am 12-MAI in der Grazer Stadthalle und am 13-MAI in der Wiener Stadthalle.

Es ist, nach einem Festivalauftritt im Jahr 2000 in Belgien und zwei ausverkauften Debüt-Konzerten in London (2014), Hans Zimmers erste Tournee überhaupt! Unterstützt von seiner Studioband aus Los Angeles („Die besten Musiker der Welt“), großem Orchester, Chor und Solisten wie Lebo M, der einst König der Löwen eingesungen hat, liefert Zimmer dabei ein dreistündiges Kopf-Kino.

Zwischen Welthits wie Now We Are Free (Gladiator), Chevaliers de Sangreal (Da Vinci Code) oder Fear Will FInd You (Dark Knight) erzählt Zimmer vor jedem der 17 Themenblöcke über seine Zusammenarbeit mit berühmten Regisseuren wie Tony Scott (Crimson Tide) und verrät auch witzige Insider-Story über Hollywood-Legenden a‘la Heath Leder. Die Kritiker sind begeistert: „Gänsehaut und Adrenalin“ (FAZ), „Geschüttelt und gerührt“ (Welt) oder „Das war filmreif“ (Bild)

Das war die Setlist in Köln (28-APR-2016):
Driving
Discombobulate
Zoosters Breakout
Crimson Angel Medley
Roll Tide
160 BPM
The Wheat
The Battle
Elysium
Now We Are Free
Chevaliers de Sangreal
Circle of Life
Under the Stars
This Land
Jack Sparrow
At Wit’s End
Up Is Down
He’s a Pirate
You’re So Cool
Rain Man: Main Theme
What Are You Going to Do When You Are Not Saving the World?
Journey to the Line
The Electro Suite
The Dark Knight
Why So Serious?
Fear Will Find You
Aurora
Day One
Cornfield Chase
Where We’re Going
No Time for Caution
Stay
Zugabe:
Inception Medley

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • JeffLynneWien2

    Premiere in Wien! 46 Jahre dem Debut-Hit Overture 10538 brachte Jeff Lynne seinen ELO-Hits gestern (23-SEP) erstmals in die Wiener Stadthalle. Die WEGOTIT-Kritik. Die größten Hits der 70er (Don’t Bring Me Down) und 80er Jahre (All Over the World) als bombastisches Konzert-Spektakel. Jeff Lynne lieferte gestern (23-SEP) zum Solo-Album Alone In The Universe die große […]

  • Elton Clam3

    Mit der drei-jährigen (!) Abschieds-Tour Farewell Yellow Brick Road beendet Elton John seine Mega-Karriere. Beim Tourstart in Allentown, USA gab’s gestern (08-SEP) die Direktiven für die drei Österreich-Konzerte in Wien (01 und 02-MAI) und Graz (03-JUL) Das war die Setlist in Allentown (08-SEP-2018): Bennie and the Jets All the Girls Love Alice I Guess That’s […]

  • The Parlotones

    Am 21-OKT feiern die Parlotones im Wiener Chelsea nicht nur das 20-jährige Band-Jubiläum sondern auch gleich die neue Hit-CD China, mit der man im August an Kulthits wie Push me To the Floor anschließt. Das WEGOTIT-Interview mit Frontmann Kahn Morbee zum Wien-Hit, zu den neue Songs und zum Band-Geburtstag. Am 21. Oktober rocken Sie endlich […]

  • JohnnyDepp

    Hollywood ALarm in Österreich: Johnn Depp rockte gestern (30-JUN) nach Versteckspiel mit Alice Cooper und Joe Perry die Burg Clam. Jetzt macht er bis morgen Wien unsicher. Die WEGOTIT-Kritik: Großes Zittern um Johnny Depp in Oberösterreich: der Hollywood-Star (Fluch der Karibik) rockte gestern (30-JUN) mit seinen Freunden Alice Cooper und Aerosmith-Star Joe Perry als Hollywood […]