DepecheWien2
Top Story

Depeche Mode stürzen Ed Sheeran vom Chart-Thron

Dpeche Mode schaffen mit der altersmilden CD Spirit in Österreich den fünften Nummer-Eins-Hit. Das Wien-Konzert (Winter 2017/18) wird aber noch verhandelt.

Schwaches Album, starker Chart-Entry! Depeche Mode stürmen mit der neuen, vielerorts als altersmilde kritisierten CD Spirit in den Austria-Top-40 von 0 auf 1 und stoppen damit – eher überraschend – auch gleich den Chart-Run von Ed Sheeran.

Das ist für die seit 1980 aktiven Synthie-Pop-Pioniere die mit Welthits wie People Are People, I Feel You oder Enjoy The Silence bislang über 100 Millionen CDs verkaufen konnte nun auch schon der bereits fünfte Nummer-eins-Hit in Österreich!

„Wir leben in einer Zeit der Veränderung; je älter ich werde, desto mehr beeinflusst mich das düstere Weltbild,“ erklärt Sänger die neuen Polit-Hits rund um die Single Where’s The Revolution, bei der auch ein Österreicher maßgeblich beteiligt war: Ostbahn-Kurti-Drummer Christian Eigner komponierte den Song Cover Me mit und sitzt wie schon seit 1997 bei der am 05-MAI in Stockholm starteten Tour auch wieder hinter den Schlagzeug.

Ein Wien-Konzert (zwischen November 2017 und Februar 2018) wird aber zur Zeit noch verhandelt. Die nähesten bereits fixierten Tourstopps sind Bratislava (20-MAI) und München (09-JUN)(.

Das sind die Top-10 in Österreich:
1. Depeche Mode, Spirit
2. Ed Sheeran, ÷ (Divide)
3. Falco, Falco 60
4. Roger Cicero, Glück ist leicht
5. Bibi & Tina, Tohuwabohu Total
6. Diverse Interpreten, Dein Song 2017
7. Bilderbuch, Magic Life
8. Yvonne Catterfeld, Guten Morgen Freiheit
9. Drake, More Life
10. Soundtrack, Die Schöne und das Biest

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • Depeche.jpg

    Am 05-MAI starten Depeche Mode in Stockholm ihre Global-Spirit-Welttournee, für die sie im Winter 2017/18 auch ein Wien-Konzert planen. Bei den Rehearsals in den S.I.R. Studios von Los Angeles stand dabei neben Klassikern wie Everything Counts oder Peronal Jesus auch das David-Bowie-Cover Heroes am Programm. Das war die Setlist in Los Angeles (21-APR-2017): Going Backwards […]

  • DepecheWien2014

    Spirit – so heißt das für 2017 erwartete Comeback-Album von Depeche Mode mit dem sie ab 05-Mai unter dem Motto Global Spirit wieder auf Tour gehen. Stehen dabei gleich sieben (!) Deutschland-Konzerte und Auftritte in Budapest, Minsk oder Bratislava am Plan so fehlt einmal mehr Wien auf der Tourliste. Das sind die Tourdaten von Depeche […]

  • DepecheWien2014

    In Februar rockten Depeche Mode ein denkwürdiges Konzert in der Stadthalle. Jetzt kommt als Tourdokument die DVD Live in Berlin – und die große Kino-Show. Am 28. Oktober gibt’s Klassiker wie I Feel You, Just Can’t Get Enough oder Personal Jesus als einmalige Kino-Vorführung in Wien, Graz und Wr. Neudorf. In diesen Kinos läuft der […]

  • DepecheWien2

    Depeche Mode begeisterten gestern (08-FEB) mit der grandiosen Delta Machine Show 15.000 Fans in Wien. Dave Gahan, längst verschwitzt und Oben ohne. Dazu 30.000 Arme die im Takt von Never Let Me Down Again absolut synchron mitwinken. Beeindruckendes Gänsehaut-Finale einer ganz großen Show. Depeche Mode festigten Gestern (08-FEB) in der ausverkauften Stadthalle ihren Ruf als […]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>