Coldplay Superbowl live
Top Story

Coldplay: Super-Bowl-Spektakel mit Beyoncé und Mars

71.088 Fans im Stadion, 160 Millionen vor den US-Bildschirmen und eine Milliarde TV-Zuseher weltweit. Coldplay lieferten heute Nacht (07-FEB) mit Hits wie Viva La Vida oder Adventure of a Lifetime die Halbzeit-Show zum Super Bowl, überließen dabei aber fast die Hälfte der Show Beyoncé und Bruno Mars die Bühne.

“Wo auch immer ihr seid: wir stehen das gemeinsam durch!” Farbenfrohes Spektakel von Coldplay heute Nacht (07-FEB) bei der Super Bowl Halbzeit-Show. Vor 71.088 Fans im Levis Stadion von Santa Clara und einem weltweiten Milliarden TV-Publikum begeisterten Chris Martin und Co. vom Opener Yellow bis zum Finale Up&Up mit einem 13-Minütigen Hit-Medley auf einer dreigeteilten Bombast-Bühne samt überdimensionalem Video-Screen-Boden.

Gilt die Super Bowl Halbzeit Show als Ritterschlag der Musikszene, so überließen Coldplay nach der aktuellen Hit-Single Adventure of a Lifetime doch fast die Hälfte der Show ihren Freunden: Bruno Mars, Super Bowl Star von 2014 rockte den Welthit Uptown Funk und Beyoncé, Halbzeit-Queen von 2013, brachte nicht das Coldplay-Duett Hymm For The Weekend sondern die Weltpremiere ihrer brandneuen Single Formation.

Zeigte man zum Überhit Clocks auf dem Videoscreen-Bühnenboden die Highlights vergangener Halbzeit-Shows – von Bruce Springsteen über Michael Jackson bis U2 – so stimmte Chris Martin zum von hunderten Feuerwerks-Fontänen begleitete All-Star-Finale Up&Up auch Snippets von Purple Rain (Prince) oder Beautiful Day (U2) an. Was für eine Party.

Und im Anschluss stürmten Coldplay gleich mit allen Songs die US-iTunes-Charts: Adventure Of A Lifetime (Platz 2), Viva La Vida (9), Paradise (15), Fix You (36) und Clocks (46).

Das war die Setlist in Santa Clara (07-FEB-2016):
Yellow/Viva La Vida
Paradise
Adventure of a Lifetime
Uptown Funk (mit Bruno Mars)
Formation (mit Beyoncé)
Clocks/Fix You/Midnight
Up&Up (mit Bruno Mars & Beyoncé)

Alle Top-News - Täglich GRATIS in Deiner Inbox!



Das könnte Dich auch interessieren
 

  • Coldplay

    Die gleiche Bombast-Show wie beim Tourstart in München mit leicht geänderter Setlist, Österreich-Fahne und witzigen Hoppalas. Coldplay lieferten gestern (11-JUN) im Happel Stadion für 54.000 Fans das Konzert de Jahres. Die WEGOTIT-Kritik. „Guten Abend meine Freunde. Wien ist die wunderbarste Stadt der Welt!“ Im lupenreinen Deutsch (!) begrüßte Chris Martin gestern (11-JUN) seine 54.000 Coldplay […]

  • Coldplay Nizza1

    Heute (11-JUN) ab 20.30 Uhr rocken Coldplay mit 22 Hits und der buntesten Show des Pop das Wiener-Stadion. Chris Martin ist schon seit Samstag früh in Wien und war auch schon auf Sightseeing-Tour. „Habe gerade Chris Martin am Stephansplatz getroffen.“ Ein spanischer Fan postet Samstag früh (10-JUN) auf Instagram den geheimen Coldplay-Hit. Der Frontmann der […]

  • ColdplayMuc6

    Die 22 größten Hits, der größte Konfetti-Regen, ein mutiger Münchner Gast-Pianist und der Video-Dreh zum neuen Hit Something Just Like This. Beim Tourstart in München zeigten Coldplay gestern (06-JUN) wieder die farbenprächtigste Show des Pop. Schon am Sonntag (11-JUN) gibt’s dieses Hitfeuerwerk auch in Wien. Die WEGOTIT-Kritik. “Wir haben eine neuen Song, Something Just Like […]

  • Coldplay

    Coldplay Wien, Ernst Happel Stadion 11-JUN-2017 Alle Top-News – Täglich GRATIS in Deiner Inbox! Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>